Neue Informationsbroschüren der EASA für UAS/Drohnen zur C-Klassifizierung in der OPEN Kategorie

 

Die EASA stellt alle neuen Informationsbroschüren zum sicheren Betrieb ihrer Drohnen zur Verfügung, um die Drohnen-Gemeinschaft aktiv zu unterstützen. Diese Informationsbroschüren beinhalten die wichtigen Sicherheitspunkte im Zusammenhang mit UAS/Drohnen der Klasse C0 bis C4 abdecken. Die Informationsbroschüren zeigen kurz und präzise für diese einzelnen Klassen die Sicherheitshinweise auf:

  • Das sollten Sie tun – Does.
  • Das sollten Sie nicht tun – Don’t

Zukünftig befindet sich verpflichtend in der Verpackung zu jeder Drohne, die gekauft wird, diese Hinweise in Form der Informationsbroschüre. Alle Informationen sind auf der Webseite der EASA zum Herunterladen verfügbar.

 

Die OPEN Kategorie wird in die folgenden sieben CE-Klassen eingeteilt

 

Weitere Details der EU Regelung sind im Text der EU-Delegierten-Verordnung 2019/945 Anhang Teil 1 – 5 vom 12. März 2019 „über unbemannte Luftfahrzeugsysteme und Drittlandbetreiber unbemannter Luftfahrzeugsysteme“ ersichtlich.