Insgesamt 18 Eurofighter des TaktLwG 74 waren auf der Bahn in Neuburg dabei – beim vermutlich ersten „Elephant Walk“ der Luftwaffe.

„Elephant Walks“ werden besonders von der US Air Force gerne angesetzt, um die Einsatzbereitschaft fliegender Verbände zu demonstrieren und dabei in der Vorbereitung einen „Team Spirit“ zu schaffen.


Das Eurofighter-Geschwader in Neuburg nimmt übrigens derzeit zum sechsten Mal an der NATO-Mission VAPB (Verstärktes Air Policing Battikum in Ämari teil. Anfang M#rz fand wieder ein Kontingentwechsel statt. Im Vorfeld der Verlegung befanden sich alle Soldaten angesichts der Corona-Pandemie für zwei Wochen in der isolierten Unterbringung.


UAV DACH: Beitrag im Original auf https://www.flugrevue.de/militaer/taktisches-luftwaffengeschwader-74-elephant-walk-in-neuburg/, mit freundlicher Genehmigung von FLUG REVUE automatisch importiert. Der Beitrag gibt nicht unbedingt die Meinung oder Position des UAV DACH e.V. wieder. Für die Inhalte ist der UAV DACH e.V. nicht verantwortlich.