Dual-Wärmebildzoom-System – DRONES

Wärmebildkamera FLIR Vue TZ20 für DJI-Drohnen

Sei es im Werkschutz, zur Situationsaufklärung bei der Suche nach Vermissten, zum Schutz der öffentlichen Sicherheit oder auch für die Inspektion kritischer Infrastrukturen sowie von Industrieanlagen: Hochauflösende Thermalbilder werden in vielen Anwendungsfällen benötigt, bei denen Drohnen zum Einsatz kommen. Mit der FLIR Vue TZ20 hat FLIR Systems ein Dual-Wärmebildzoom-System neu im Sortiment, das speziell für die Nutzung in Kombination mit der DJI Matrice 200-Serie sowie der Matrice 300 entwickelt wurde.

Von Jan Schönberg

„The World’s Sixth Sense“ – so lautet das Motto von FLIR Systems. Ob Nutzer der neuen FLIR Vue TZ20 nun tatsächlich den viel zitierten sechsten Sinn erhalten, sei dahingestellt. Sicher ist aber, dass das Dual-Wärmebildzoom-System aufgrund der beiden darin verbauten hochauflösenden Wärmebildsensoren eine bemerkenswerte Kombination aus Übersichts- und Detailanalyse ermöglicht. Die 640 Gramm leichte Thermalkamera verfügt über einen Weitwinkel-Detektor vom Typ FLIR Boson mit einem 95-Grad-Sichtfeld und einen zweiten FLIR-Boson-Detektor mit einem engen 19-Grad-Sichtfeld. So können sowohl größere Areale überblickt als auch Ziele mit einem 2- bis 20-fachem Zoom fokussiert werden.

Plug-and-Play

Bei der Produktentwicklung der speziell auf die Modelle der Matrice 200-Serie und die Matrice 300 zugeschnittenen Payload (Lese-Tipp: DJI Matrice 300 RTK und Zenmuse H20) wurden technische und mechanische Besonderheiten der DJI-Drohnen berücksichtigt, sodass sich die Kamera Plug-and-Play an das Skyport V2.0-Gimbal anschließen lässt und ohne Weiteres mit den Systemen des Marktführers für zivile Drohnen kompatibel ist. „Mit der FLIR Vue TZ20 steht den Kunden jetzt eine vollstabilisierte Dual-Wärmebildoption mit Zoomfunktion für Drohnen der DJI Matrice 200 Serie und für die Matrice 300 zur Verfügung“, weiß Paul Clayton, General Manager des Bereichs Components Business bei FLIR Systems. „Jetzt haben Drohnenpiloten bei ihren Missionen einen größeren Überblick – im Bereich der öffentlichen Sicherheit, bei Polizei, Feuerwehr und Such- und Rettungsteams, aber auch bei Inspektionen von Industrieanlagen und kritischen Infrastrukturen.” Die FLIR Vue TZ20 ist direkt über den Hersteller sowie autorisierte FLIR-Händler erhältlich und kostet 7.999,- Euro.

Fotos: FLIR Systems



Angebote

Einzelheft

8,50 € / Ausgabe
 

  • Verpasste Ausgaben nachbestellbar
  • Auswahl aus insgesamt fünf Jahrgängen
  • Lieferung direkt nach Hause

Jetzt bestellen

Digital-Abo

24,00 € / Jahr
jederzeit kündbar

  • Früherer Erscheinungstermin
  • Für Apple, Android und im Browser
  • Zugriff auf alle bisher erschienen Digital-Ausgaben

Jetzt bestellen

Jahres-Abo

29,00 € / Jahr
jederzeit kündbar

  • Vier gedruckte Ausgaben
  • Versandkostenfrei nach Hause
  • Zugriff auf alle bisher erschienen Digital-Ausgaben

Jetzt bestellen


UAV DACH: Beitrag im Original auf https://www.drones-magazin.de/news/dual-waermebildzoom-system/, mit freundlicher Genehmigung von DRONES MAGAZIN automatisch importiert. Der Beitrag gibt nicht unbedingt die Meinung oder Position des UAV DACH e.V. wieder. Für die Inhalte ist der UAV DACH e.V. nicht verantwortlich.